„21 Erleben e.V“ steht für die Entwicklung eines gemeinschaftlichen Wohnprojektes.

Wir sind Erwachsene und Kinder jeden Alters, Frauen und Männer, Paare und Singles, die gemeinsam und zugewandt leben möchten.
Anfang 2015 konkretisierte sich unser Traum. Im (Dresdner Stadtteil) Oberpoyritz kauften wir den 200jähriger Dreiseithof, den wir nun zu einem Ort des gemeinschaftlichen Lebens und der Begegnung entwickeln.
Hier entsteht ein Raum, der durch Achtung und Toleranz von Mensch und Natur geprägt ist, in dem wir uns gegenseitig im Alltag fördern und unterstützen. Um unser Vorhaben zu verwirklichen, bedarf es noch vieler großer und kleiner Schritte.

und dazu brauchen wir auch deine Unterstützung.

Helft uns den Dreiseithof aufzubauen.

Aktuelles aus dem Blog

Trödelmarkt am Weinberg am Sonnabend, 23. Mai 2020, 10-15 Uhr

with Keine Kommentare

Wir lösen unser Scheunenlager auf! Sessel, Sofa, Fahrräder zum Basteln, Spielzeug, Lampen, Bücher, CD`s und 1000 kleine Dinge… Alles auf Spendenbasis für unser Hofprojekt. Bitte achtet auf die Abstandsregeln und Hygienevorschriften!

MDR-Beitrag zu unserem Projekt

with Keine Kommentare

Gerade in Großstädten bleibt nach Abzug der Miete nicht mehr viel vom Lohn übrig. Ein paar Dresdner haben das Projekt „Weinberg 21“ auf die Beine gestellt und einen Gutshof in Eigenregie wieder aufgebaut. Nah dran Do 28.02.2019 22:35Uhr 05:49 min … Weiterlesen

Adventssingen am Weinberg21 – Sonntag, 16. Dezember – 16 bis 18 Uhr – Mit Feuerschale, Glühwein und Kinderpunsch.

with Keine Kommentare

Erfreue dich, Himmel, erfreue dich, Erden; erfreue sich alles, was fröhlich kann werden. Auf Erden hier unten, im Himmel dort oben: den gütigen Vater, den wollen wir loben. Erd, Wasser, Luft, Feuer und himmlische Flammen, ihr Menschen und Engel, stimmt … Weiterlesen

Einladung zum großen Sommerfest

with Keine Kommentare

Am 25. August öffen wir unsere ohnehin offenen Türen und laden euch ein, während unseres Sommerfestes teilzuhaben an unserem Experiment – selbstorganisiert, selbstbestimmt, gemeinschaftlich und zugewandt einen Ort zu erschaffen, an dem das Leben leben kann. An diesem Tag könnt … Weiterlesen